stubete

Die Stubete am See 2018 begrüsst Sie in der Tonhalle Maag, im Schiffbaufoyer (mit Tanz) und im Jazzclub Moods. Mit rund 40 Konzerten auf 4 Bühnen an zwei Tagen bietet sie den passenden Soundtrack zur Kulturmeile Zürich West. Erstmals wird das Tonhalle-Orchester Zürich das Festival mit Werken von Noldi Alder und John Wolf Brennan und aussergewöhnlichen Solisten eröffnen. Es erwartet Sie ein Programmschwerpunkt „Alpstein Spezial“ mit Appenzeller Echo, Karin Streule Band, Paul Giger Trio, Streichmusik Edelweiss oder Trio Anderscht. Weitere Höhepunkte sind die Auftritte von Duo Flückiger-Räss, Ils Fränzlis da Tschlin mit Corin Curschellas, Racines StimmFolk, Pflanzplätz, Natur pur und Echo vom Schattenhalb, Neoländler, Stalldrang, Fassbrass oder die Premiere des Ländlerorchesters 2018 von Andreas Gabriel.